Freinet-Pedagogy, still alive. Freinet-Pädagogik noch am Leben!- Internationales Treffen (RIDEF) 2020

Québec – Canada – Du 20 au 29 Juillet – Del 20 al 29 de julio – July 20th to 29th

Registration for RIDEF is expected to begin on December 1. The deadline to register will be March 31, 2020.

Das Thema des RIDEF 2020 wird sein…

Freinet-Pedagogy, still alive. Freinet-Pädagogik noch am Leben!

Freinets Pädagogik ist mittlerweile fast hundert Jahre alt. Der Kontext, in dem sie begründet und entwickelt wurde, hat sich im Laufe der Jahre stark verändert. Die heutigen Kinder sind ganz anders als die, die zu Beginn des letzten Jahrhunderts geboren wurden. Soziale, politische und pädagogische Werte haben sich seitdem radikal verändert. Die Freinet-Lehrmethode hat die Flexibilität, sich an die Zeit anzupassen. Was sie heute ist, ist das Ergebnis eines sich ständig verändernden Prozesses. Sie kann angewendet werden, um den Bedürfnissen, Interessen und dem Lebensumfeld von LehrerInnen, SchülerInnen und Eltern gleichermaßen zu entsprechen. Aber wie hat sie sich genau entwickelt? Wie haben sich ihre Werkzeuge, Praktiken und Techniken im Laufe der Zeit entwickelt und inwieweit sind sie dabei mit den Überzeugungen und Werten verbunden geblieben, die die Wurzeln unserer pädagogischen Konstanten bilden? „Wo haben wir angefangen, wo sind wir jetzt und wo gehen wir hin?“ Wird unser Bezugsrahmen sein, um die Entwicklung der Freinet-Pädagogik im Laufe der Jahre zu beleuchten.

Hier sind einige der Themen, die angesprochen werden könnten: • Was wird von Kindern erwartet? • Was wird von LehrerInnen erwartet?“ • Was wird von den Eltern erwartet? • Lehr- / Lerntechniken • Klassenführung • Inklusive Bildung • Verschiedene fachbezogene Inhalte • Professionelle Integration • Techniken und Werkzeuge • Zu vermeidende Einschränkungen und Praktiken • usw. Wir schlagen ein RIDEF vor, das sich auf die heutige Relevanz und den Zweck der Pädagogik von Freinet konzentriert und eine Gelegenheit bietet – „back to the roots“- die Werte, die wir verteidigen und Prinzipien, die uns leiten, zurückzugewinnen. Dieses internationale Treffen wird es uns zweifellos ermöglichen zu beobachten, dass diese einzigartige Methodik immer noch blüht und im Zentrum unserer Gedanken und unseres Handelns steht.

Unser Treffen wird in Quebec City sein!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s