Elise 8

Elise 8 Titelblatt1Testereien, Notenwahrheit und einige Gedanken dazu

Der freie Ausdruck kann sich auch über Radio manifestieren

Kindern den Rahmen bieten, sich selbst als lernende Wesen zu konstruieren

Von einer, die auszog (und versucht) schwedische Kinder freinetisch zu lehren

Meine Lieblingskinderbuchautorin Mira Lobe

Buchbesprechung und Diskussion – Renate Köck: Kinder lehren Kinder – Der Begriff des tatonnement experimental im Werk Celestin Freinets

Ein paar Gedanken zur Diskussion: „Empowerment“ und Möglichkeiten zur Teilhabe an Unterricht und gesellschaftlichem Leben für Kinder aus „bildungsfernen Schichten“

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s