Alex Parschalk ist gestorben

Alex Parschalk ist tot.
Alex war ein Mitstreiter …

…dafür, dass Kinder das Wort bekommen sollen
und dass Demokratie vor dem Schulhaus nicht endet –
auch nicht in der Nachmittagsbetreuung, wo Alex als Betreuer und
Betriebsrat in Wien gearbeitet hat.
Alex war eine treibende Kraft für das Ostertreffen in Pressbaum 2009

… und so auch für die Wiederbelebung der Freinet Gruppe Wien.
Viele Zeitungen der Ostertreffen und in Ysper der letzten Jahre
wären ohne ihn nicht entstanden 😉
Nach etlichen Monaten Krankheit ist er im Februar 2013 gestorben.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s